Ein Schlüsseltresor mit Bluetooth stellt eine interessante Alternative zu den gängigen Schlüsseltresoren mit Zahlenschloss dar. Aus diesem Grund erfolgt hierzu eine passende Produktvorstellung mit dem Masterlock Bluetooth Schlüsseltresor 5441EURD.

Schlüsseltresor mit Bluetooth

❶ Masterlock Bluetooth Schlüsseltresor 5441EURD

Angebot
Master Lock 5441EURD Bluetooth Schlüsseltresor [Large] [Wandmontage] - Sicherer und Intelligenter Schlüsselsafe, 9 V, Schwarz
  • SCHLÜSSELTRESOR ANWENDUNG: Für den Innen- und Außenbereich; Aufbewahrung von Schlüsseln, Chip - und Plastikkarten; Wandmontage
  • BENUTZERFREUNDLICHKEIT: Der Schlüsseltresor lässt sich über das Smartphone öffnen, oder über einen Nummerncode per Tastenfeld falls kein Smartphone vorhanden ist
  • MASTER LOCK VAULT HOME APP: mit der kostenlosen Master Lock "Vault Home" App überwachen Sie alle Aktivitäten und erhalten z.B. Sabotagemeldungen oder Warnmeldungen wegen schwacher Batterie
  • FLEXIBEL TEILEN: Laden Sie über die App Ihre Gäste ein und teilen Sie den Zugriff per Internet mit Betreuern, Handwerkern, Familienangehörigen oder Mitbewohnern
  • LANGLEBIGES DESIGN: Zinkkörper und Doppelverriegelungsmechanismus gegen Angriffe; Kunststoffträger gegen Kratzer; wasserdicht und hält Temperaturen von -40 ° C bis + 50 ° C stand

Letzte Aktualisierung am 23.05.2022 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • App Master Lock Vaut eLocks
  • steuerbar über Entfernung
  • Tresor in Echtzeit aufschließbar
  • witterungsbeständig
  • beleuchtete Tastatur
  • 10-stellige Tastatur
  • Backup Master Code

 

Der Masterlock Bluetooth Schlüsseltresor 5441EURD bietet dem Nutzer die komfortable Möglichkeit, den Tresor via Smartphone zu öffnen. Hierfür ist lediglich die App Master Lock Vaut eLocks von Nöten.

Der Benutzer erhält die Schlüssel nach Eingabe des Zahlencodes über die App. Wenn Eingeweihte über die Kenntnis der Zahlenkombination verfügen, dann kann der Verwender den Tresor in Echtzeit über seine App öffnen, ohne dass er sich in dessen unmittelbarer Nähe befindet.

Das Material des Gehäuses ist witterungsbeständig. Des Weiteren wurde bei der Konzeption des Tresors auf ein mögliches Vergessen des Codes Rücksicht genommen. So ist ein Backup Master Code zur Sicherheit auf dem Master Lock Vault, also der Anwendung für den Smartphone hinterlegt.

Auf diese Weise entfällt ein gewaltsames Öffnen der Sicherheitsvorkehrung falls der Zugangscode einmal abhanden kommen sollte.

Ein Missbrauch der Zugangscode bleibt nicht unbemerkt. So zeichnet die Anwendung sämtliche Zugriffe akribisch auf, so dass Auffälligkeiten und unautorisierte Zugriffe sichtbar werden.

 

Hier gehts zur Startseite

 

Von test